New York City entdecken: Tipps für Deine unvergessliche Städtereise

by nex / Februar 17, 2024


New York City Pass

New York City Pass entdecken: Tipps für Ihre unvergessliche Städtereise

Liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen beim Parktiger Reiseblog. Unser heutiges Reiseziel ist der Big Apple, die Stadt, die niemals schläft, der Schmelztiegel der Nationen. Die Rede ist natürlich von New York City, vielleicht eine der coolsten Städte der Welt. Wir von Parktiger betreiben nicht nur den günstigsten Shuttleparkplatz am Flughafen Berlin, sondern stellen Dir auch regelmäßig trendige Reiseziele vor, die Du von dort aus gut erreichen kannst. Im folgenden Reiseblogbeitrag erfährst du alles was Du über New York City wissen musst und wie Du mit dem New York City Pass zusätzlich Geld sparen kannst!

 

Geschichtsunterricht zu New York

Die Geschichte New Yorks reicht ziemlich weit zurück. Ursprünglich lebten auf dem heutigen Stadtgebiet Indianerstämme, vorwiegend Irokesen und Algonkin. Im Jahr 1609 segelte der niederländische Entdecker Henry Hudson den später nach ihm benannten Fluss hinauf. Das Gebiet erschien ihm sehr geeignet und so legte er den Grundstein für die neue Kolonie. Die Stadt selbst wurde 1624 gegründet und bekam damals den Namen „Nieuw Amsterdam“. Später wurde sie von den Briten übernommen und in New York umbenannt. Der Rest ist, nun ja, Geschichte. Heute stehen über 6000 Wolkenkratzer in New York, die Stadt ist regelmäßig Schauplatz von großen Filmproduktionen und ist das Zentrum der weltweiten Finanzgeschäfte.

Historisches New York
Foto: Die Mulberry Street in New York im Jahr 1900 von The Everett Collection auf Canva Pro

Allgemeines, Tipps & Tricks & der New York City Pass

Im Einzugsgebiet von New York gibt es insgesamt 3 Flughäfen. Die meisten internationalen Flüge haben den JFK (John F. Kennedy Airport) zum Ziel. Falls Ihr einen günstigen Flug zu einem der anderen Flughäfen (La Guardia oder Newark Liberty International Airport) findet, könnt Ihr bedenkenlos zuschlagen. Der Flug aus Deutschland nach New York dauert etwa 8 bis 9 Stunden.
Für die Einreise benötigst Du eine Einreisegenehmigung (ESTA). Diese kannst Du online ausfüllen und ist dann für 2 Jahre gültig. Kostenpunkt: 21 Dollar auf der offiziellen Homepage. Denk daran den Antrag rechtzeitig zu stellen!

New York City Pass
Der John F Kennedy Internation Airport ist einer von 3 Flughäfen in und um New York! Foto von YinYang auf Getty Images Signature

Bei der Wahl der Transportmittel hast Du verschiedene Optionen. Du kannst du Stadt zwar auch zu Fuß erkunden, für weitere Wege empfehlen wir Dir allerdings die U-Bahn oder ein Taxi. Uber funktioniert auch gut und ist deutlich billiger als die typisch gelben Taxis. Je nachdem welche Pläne Du hast und wie lange Du in New York bleiben möchtest, solltest Du Dir die verschiedenen Citypässe ansehen. So kannst du bei den Eintritten für Sehenswürdigkeiten sparen und manchmal sind auch sogenannte „Hop on – Hop off“ Busse inkludiert. Diese Busse fahren auf definierten Routen entlang der bekannten Highlights und sind auch für sich ein Erlebnis!

Metro New York
Foto: Die Metro in New York von igorovsyannykov auf Pixabay

Die beste Reisezeit für New York

Die generell beste Reisezeit ist vermutlich der Frühling und Herbst. Im Sommer sinken zwar die Hotelpreise, dafür klettert aber auch das Thermometer teilweise deutlich über 30 Grad. New York in der zweiten Dezemberhälfte ist ein sehr spezielles Erlebnis insbesondere für Weihnachtsfans empfehlenswert. Die Preise und die Anzahl der Touristen steigen jedoch stark an.

 

Rockefeller Center
Foto: Der Christbaum beim Rockefeller Center – Weihnachten in New York ist wunderschön, aber sagt nicht, wir hätten Euch nicht gewarnt! Foto von Elnur auf Canva Pro

Top-Sehenswürdigkeiten in New York

New York ist wohl die Stadt mit der größten Dichte an tollen und bekannten Sehenswürdigkeiten. Wir wollen Dir die Top 5 kurz vorstellen. Nähere Infos findest Du auch auf dem Blogbeitrag unserer österreichischen Partnerseite HIER.

Skyline New York
Foto: New York bei Sonnenaufgang aus der Vogelperspektive von rabbit75_cav auf Canva Pro

Die Freiheitsstatue

Die 93 Meter hohe Lady ist DAS Symbol für Freiheit schlechthin. Die Statue of Liberty war ein Geschenk der Franzosen und wurde im Jahr 1886 eingeweiht.

Freiheitsstatue
Foto: Die Statue of Liberty von Aliaksei Skreidzeleu auf Canva Pro

Times Square

Der Times Square ist das Herz von New York. Grelle Neonlichter, riesige Werbetafeln, Broadway-Theater sowie zahlreiche Geschäfte schaffen eine einzigartige Atmosphäre die Einheimische und Touristen ganzjährig 24/7 magisch anzieht.

New York City Pass - Times Square
Foto: Der Times Square von Mlenny auf Getty Images Signature

Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge ist eine der ältesten Hängebrücken der USA und verbindet seit 1883 Manhattan mit Brooklyn. Die Brücke beeindruckt mit ihrer spektakulären Architektur und der atemberaubenden Aussicht auf die Skyline von New York.

Brooklyn Bridge + Skyline New York
Foto: Die Brookly Bridge & Skyline bei Sonnenaufgang von Immagini di simmisimons auf Canva Pro

Central Park

Der Central Park ist eine grüne Oase mitten im Herzen von New York und bietet auf 341 Hektar Erholung und Entspannung vom Großstadttrubel. Die heimlichen Stars des Parks sind jedoch die zutraulichen Eichhörnchen!

New York City - Central Park
Foto: Der Central Park im Herbst von rabbit75_cav auf Canva Pro

Empire State Building

Das Empire State Building ist ein 381 Meter hoher Wolkenkratzer in New York City und war von 1931 bis 1972 das höchste Gebäude der Welt. Auch heute zählt das Gebäude noch zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Empire State Building in New York
Foto: Das Empire State Building von LeoPatrizi auf Getty Images Signature

Parktiger Fazit

New York ist definitiv eine Reise wert und wir finden, dass jeder die Chance bekommen sollte die Stadt einmal gesehen und erlebt zu haben. Mit United Airlines, einem Mitglied der Star Alliance Gruppe, kannst Du derzeit sehr günstig nonstop von Berlin nach Newark bei New York fliegen. Es gibt Termine von Februar bis März, Mai bis Juni, im September sowie November 2024. Der Hin- und Rückflug ist bereits ab 366€ (nur mit 8 Kilogramm Handgepäck) erhältlich. Für 60 € Aufpreis pro Strecke bekommst Du zusätzlichen einen reservierten Sitzplatz und 23 Kilogramm Aufgabegepäck. Details zum Deal findest Du HIER. Wir wünschen Dir einen tollen Aufenthalt!

Euer Parktiger

 

New York City Pass – Ein Preisvergleich

HIER findet Ihr einen aktuellen Vergleich über die verschiedenen Packages.

 

Parktiger gibt’s auch auf YouTubeFacebook und Instagram!

 

Günstig parken am Flughafen Berlin
Günstig parken am Flughafen Berlin inkl. Shuttleservice bei Parktiger

 

 

Über mich

Der Parktiger liebt es günstig zu reisen und betreibt zudem den günstigsten Parkplatz am Flughafen Wien. Seine Reiseschnäppchen teilt er auf diesem Blog mit Euch.

Recent Posts

KATEGORIEN