Turin & das Kappa Futur Festival

by nex / April 18, 2024


Turin

Italien, Turin und feine elektronische Beats auf dem Kappa Futur

Liebe Leserinnen und Leser, wenn das Team von Parktiger Urlaub macht, darf auch Musik nicht zu Kurz kommen. Musikgeschmäcker sind unterschiedlich, aber manche Festivals sind einfach ihrer selbst Willen eine Reise wert. So ist es unserer Meinung auch beim Kappa Futur Festival, das seit 2009 jedes Jahr in Turin stattfindet. Im folgenden Beitrag erzählen wir Dir mehr darüber und zeigen auch, wie schön die Stadt abseits des Festivals ist!

 

Das Kappa Futur Festival

Das Kappa Futur Festival ist ein unglaubliches Techno-Festival, das jedes Jahr ein ganzes Wochenende lang die Stadt Turin mit wummernden Techno-Klängen und coolen Housebeats erfüllt. Heuer findet das Event vom 5. bis 7. Juli statt. Auch im Jahr 2024 präsentieren die Veranstalter rund um den Gründer Maurizio „Juni“ Vitale auf fünf Bühnen ein Lineup, dass sich sehenlassen kann. Auflegen werden sowohl Größen wie Skrillex, Tiësto, Bonobo, Carl Cox und Lost Frequencies als auch lokale DJs wie Seth Troxler und The Martinez Brothers!

Das Kappa Futur Festival ist natürlich bei weitem nicht so groß und bekannt wie zum Beispiel das „Tomorrowland“, trotzdem ist das postindustrielle Gelände im Parco Dora zu einem Wahrzeichen der Szene geworden. Neben der einzigartigen Kulisse bietet Dir das Festival auch italienische Sommersonne, geiles italienisches Essen und Weine. Das kleine Dorf Barolo, woher der gleichnamige, berühmte Wein stammt, ist nur einen Steinwurf entfernt. Kein Wunder also, dass das Festival zu den Beliebtesten der Welt zählt!

Kappa Futur 2024
Foto: DJ at work von Slavica auf Getty Images Signature

Kappa Futur Festival – Tipps für Festival-Neulinge

Tipps und Tricks wie Du optimal durch das Festivalwochenende kommst, kannst Du in unseren Blogbeiträgen über das Miami Ultra und das Coachella nachlesen!

Kappa Futur
Der Parco Dora in Turin: hier findet das Musikfestival statt! Foto von scrisman auf Canva Pro

Rund ums Festival

Wenn Du schonmal da bist solltest Du die Gelegenheit nutzen und Dir Turin, die Hauptstadt des Piemonts, ansehen. Nicht umsonst war Turin seinerzeit die Residenzstadt des Königs von Italien. Trotzdem fällt die Stadt eher unter die Kategorie „Geheimtipp“. Turin liegt im Nordwesten Italiens und bietet Dir ein malerisches Ambiente, echtes italienisches Lebensgefühl, einen imposanten Ausblick auf die Alpen und den Fluss „Po“. Die beste Reisezeit sind die Monate von Mai bis September, Du hast also vor oder nach dem Kappa Futur Festival eine optimale Ausgangslage für weitere Entdeckungen.

 

Sehenswürdigkeiten & Highlights abseits des Kappa Futur

Einen Parktiger-Profitipp möchten wir Dir gleich zu Beginn verraten: wie in vielen anderen Städten auch, gibt es für Turin einen „Städtepass“ – die „Torino & Piemonte Card“. Damit kannst Du viele Sehenswürdigkeiten und Highlights gratis oder vergünstigt besuchen. Die Karte gibt es für 2, 3 oder 5 Tage.

 

Mole Antonelliana

Die Mole Antonelliana ist ein 167 Meter hohes, architektonisches Meisterwerk. Der Bau wurde immer wieder unterbrochen und dauerte insgesamt über 100 Jahre. Dadurch findest Du verschiedene Stilelemente aus dem Neoklassizismus, der Gotik und dem Jugendstil in einem Gebäude vereint. Von der Aussichtsplattform der Mole Antonelliana hast Du einen atemberaubenden Blick auf Turin und die umliegende Landschaft. Im Inneren befindet sich heute das „Museo Nazionale del Cinema“, also das Nationalmuseum für Kino- und Filmgeschichte.

Kappa Futur
Foto: Die Mole Antonelliana aus einer ungewöhnlichen Perspektive von scrisman auf Canva Pro

Königlicher Palast von Turin

Der königliche Palast von Turin liegt im Herzen der Stadt und wurde von der Savoyer-Dynastie errichtet. Neben der tollen Architektur gibt es im Inneren diverse Kunstausstellungen zu entdecken.

Königlicher Palast Turin
Foto: Der Königliche Palast von Leonid Andronov auf Canva Pro

Turiner Piazzas

Wie in Italien üblich, gibt es auch in Turin einige Plätze, wo sowohl Einheimische als auch Touristen dem „Dolce Vita“ frönen können. Uns haben der Piazza Castello, der Piazza Vittorio Veneto und der Piazza San Carlo am besten gefallen!

Piazza San Carlo Turin
Foto: Der Piazza San Carlo in Turin von claudiodivizia auf Canva Pro

Turiner Dom

Der Turiner Dom, auch Kathedrale San Giovanni Battista genannt, ist ein Wahrzeichen der Stadt und ein beliebtes Pilgerziel. Von außen ist der Dom eher schlicht, die Sensation liegt im Inneren – in der Kathedrale wird das Heilige Grabtuch ausgestellt. Der Legende nach handelt es sich bei dem Leinentuch um das Leichentuch von Jesus Christus. Auch wenn es immer wieder Zweifel an der Echtheit gibt, ist es doch ein tolles Gefühl das Tuch einmal mit eigenen Augen zu sehen!

Jesus Grabtuch Turin
Foto: Der Dom von Turin wo das berühmte Grabtuch Jesu aufbewahrt wird von Nico_Campo auf Getty Images Signature

Wallfahrtskirche Superga

Etwas außerhalb von Turin liegt auf einem Berg die Kirche Superga. Du erreichst sie mit einer Zahnradbahn. Oben angekommen wirst Du mit einem spektakulären Panoramablick auf die Stadt und das Umland belohnt.

Basilica Di Superga
Foto: Die Basilica Di Superga von claudiodivizia auf Canva Pro

Ägyptische Museum von Turin

Wahrscheinlich würdest Du es nicht erwarten, aber das ägyptische Museum von Turin beherbergt eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen außerhalb von Kairo. Das solltest Du Dir wirklich nicht entgehen lassen!

ägyptisches Museum
Foto: Das Ägyptische Museum in Turin von paologallophoto auf Canva Pro

Die „Alte Dame“, Juventus Turin

Juventus Turin ist nicht einfach nur ein Fussballverein. Es ist eine Institution, die die Stadt Turin und ganz Italien seit über 120 Jahren prägt. Mit 36 italienischen Meistertiteln und 2 Champions-League-Siegen gehört „Juve“ zu den erfolgreichsten Vereinen der Welt. 2006 musste die Mannschaft aufgrund eines Manipulationsskandals in die Serie B absteigen. Viele der Stars und ein Großteil der Fans hielten der Mannschaft trotzdem die Treue. Bereits nach nur einem Jahr schaffte Juventus wieder den Aufstieg in die Serie A und ist seitdem fast jedes Jahr in den Meistertitelkampf involviert. Check vor Deiner Reise die Spieltermine und schau Dir eines der Spiele im Stadion an, die Stimmung verursacht Gänsehaut!

 

Fazit: Turin und das Kappa Futur Festival – Ein unvergessliches Erlebnis

Das Kappa Futur Festival in Turin ist mehr als nur ein Musikfestival – es ist ein Erlebnis für alle Sinne. Die einzigartige Kulisse des Parco Dora, die lebendige Techno-Szene und die italienische Lebensart machen dieses Event zu etwas ganz Besonderem. Aber auch abseits des Festivals hat Turin einiges zu bieten. Die Stadt punktet mit Geschichte, Kultur, Architektur und italienischer Lebensfreude. Ab Berlin gibt es sogar Direktflüge nach Turin, wie Du zum besten Preis kommst, kannst du HIER nachlesen. Unsere Parktiger-Empfehlung: buchen, genießen und Spaß haben!

 

Günstig parken am Flughafen Berlin
Günstig parken am Flughafen Berlin inkl. Shuttleservice bei Parktiger

Über mich

Der Parktiger liebt es günstig zu reisen und betreibt zudem den günstigsten Parkplatz am Flughafen Wien. Seine Reiseschnäppchen teilt er auf diesem Blog mit Euch.

Recent Posts

KATEGORIEN