Die Top10 Platzspartipps beim Kofferpacken

by nex / November 13, 2023


Koffer packen

Koffer packen

Es ist soweit – der langersehnte Urlaub steht unmittelbar bevor. Ihr seid bereit für Euer nächstes Abenteuer, aber halt, da war noch was. Wie sollen all diese Kleidungsstücke und Utensilien in Eurem Koffer untergebracht werden? Wir von Parktiger kennen das Problem nur zu gut: Ihr möchtet nichts vergessen und so viel wie möglich mitnehmen. Damit diese Herausforderung gelingt, haben wir uns Gedanken gemacht, mit welchen Kniffen noch etwas Platz gespart werden kann. Herausgekommen dabei sind 10 Platzspartipps beim Koffer packen, um wirklich alles aus dem vorhandenen Volumen herauszuholen.

Koffer packen
Koffer packen: Parktiger hat die Top 10 Tipps & Tricks für Euch! Foto von patpitchaya auf Getty Images Pro

 

Die Top10 Platzspartipps beim Koffer packen

1. Erstellt Euch eine Checkliste! Gute Planung ist die halbe Miete. Überlegt Euch welche Dinge Ihr wirklich braucht und bringt Eure Ideen zu Papier. So könnt Ihr sicherstellen, dass ihr nichts vergesst und keine unnötigen Dinge mitnehmt. Außerdem gibt Euch das Abhaken einer Checkliste ein gutes Gefühl beim Kofferpacken.

2. Rollt, statt zu falten: Das Rollen Eurer Kleidung spart nicht nur Platz, sondern reduziert auch das Knittern. Leg deine Kleidung flach hin und rolle sie fest auf.
Hier seht ihr den Trick in einem kurzen Video: https://www.youtube.com/watch?v=nFaswqsoWk8

3. Den Wetterbericht für Euer Reiseziel checken. Die Wetterseiten im Internet sind inzwischen wirklich gut geworden. So können Meteorologen relativ zuverlässig bis zu 1 Woche vorhersagen. Außerdem könnt Ihr Klimatabellen Eures Reiseziels googeln. Dort findet Ihr die Durchschnittswerte von der Minimal- und Maximaltemperatur, sowie die Anzahl der Regentage.

4. Hygieneartikel im Kleinformat: Kauft Duschgel, Shampoos, Deo etc. in kleinen Reisegrößen im Drogeriemarkt Eurer Wahl. Alternativ dazu könnt Ihr Eure Lieblingsprodukte auch in kleinere Behälter umfüllen. Mit Diesen Maßnahmen lässt sich einiges an Platz im Kulturbeutel sparen.

Koffer packen
Hygieneartikel transportiert Ihr am besten platzsparend im Miniaturformat! Foto von Grafica auf Canva Pro

5. Nutzt Hohl- und Zwischenräume aus. Füllt die Zwischenräume in Eurem Koffer mit kleinen Gegenständen wie Gürteln oder Schals. Ihr könnte auch Ladegeräte, Kabeln oder Socken beispielsweise in Eure Schuhe stopfen. Das maximiert den verfügbaren Platz.

6. Überlegt, was Ihr vor Ort kaufen könnt oder was Ihr im Hotel bereits bekommt. Das können Dinge wie Luftmatratzen, Strandspielzeug oder Hüte sein. Lest auch die Hotelbeschreibung aufmerksam: oft bekommt Ihr Strandtücher, Shampoos und Duschgel in guter Qualität vom Hotel.

7. Durchdenkt Eure Kleidungsauswahl. Bevorzugt Kleidungsstücke, die sich vielseitig kombinieren lassen. Eine Jeans passt fast zu jedem Anlass. Wählt ein paar Schuhe aus, dass farblich überall passt. Hilfreich sind auch große Tücher. In den meisten Kirchen und Moscheen müsst Ihr nackte Haut bedecken. Außerdem könnt Ihr die Tücher als Regenschutz, Wickelrock oder Sitzunterlage verwenden…

8. Verzichtet auf klassische Bücher. Wenn Ihr Euch zu den Leseratten zählt, überlegt Euch die Anschaffung eines E-Readers. So habt Ihr die Möglichkeit eine ganze Bibliothek mit in den Urlaub zu nehmen. Wenn Euch ein E-Reader zu teuer ist, könnt Ihr stattdessen entsprechende Apps auf Euer Handy laden. Auch Hörbücher erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das spart Gewicht und Platz.

9. Wer von Euch erinnert sich an die Werbung von ING-Diba mit Niki Lauda? Mit dem Kommentar „er hat nichts zu verschenken“ zieht er sich so viele Teile aus seinem Koffer an, bis das Gewicht passt und keine Extragebühr fällig wird. Unser Vorschlag dazu ist einfach: platzfressende oder schwere Kleidungsstücke wie Jacken, könnt Ihr am Tag des Flugs einfach anziehen. Damit reduziert Ihr Euren Kofferinhalt und falls es im Flugzeug kalt ist, habt ihr Eure Jacke dabei.

10. Wählt ein passendes Gepäckstück. Koffer haben teilweise bereits ein beachtliches Leergewicht. Überlegt anhand Eurer Bedürfnisse und Euerem Reiseziel, ob es nicht bessere Alternativen gibt. Eine Reisetasche oder ein Rucksack sind oft die bessere Wahl!

Koffer packen
Kofferpacken leicht gemacht – Platz sparen mit den Parktiger-Tipps! Foto von Vlada Karpovich auf Pexels

Beim Koffer packen gilt das Motto, dass weniger oft mehr ist. Viele Urlauber nehmen viel zu viel Gepäck mit, welches ungenützt bleibt. Wir hoffen, dass wir Euch mit unseren Platzspartipps geholfen haben, um aufpreispflichtiges Reisegepäck so weit wie möglich, einsparen zu können. Gute Reise!

Euer Parktiger

 

Günstig parken am Flughafen Berlin
Günstig parken mit Parktiger!

Über mich

Der Parktiger liebt es günstig zu reisen und betreibt zudem den günstigsten Parkplatz am Flughafen Wien. Seine Reiseschnäppchen teilt er auf diesem Blog mit Euch.

Recent Posts

KATEGORIEN